1. Startseite
  2. Fertigungsbeispiele
  3. Messingdrehteile

Messingdrehteile online bestellen

Vergleichen Sie geprüfte Fertigungsbetriebe zum Lohndrehen und bestellen Sie Ihre Messingdrehteile online!

* Schnell. Sicher. Gebührenfrei.

Drehteile mit Qualität Made in Germany fertigen lassen

Messingdrehteile

Auftragsfertigung nach Maß

Auf unserem B2B-Marktplatz erhalten Sie ganze Leistungsspektrum einer modernen Auftragsfertigung zum Lohndrehen von Messing.

Technische High-Lights

  • Einfache Messinglegierungen und Sonderlegierungen
  • Prototypen, Einzelteile, Klein- und Großserienfertigung
  • CNC-Drehteile, Lang- und Kurzdrehteile, Präzisionsteile

Auftragsfertigung von Drehteilen

Sofortangebote für Messingdrehteile

Mit einem 1. Klick online einholen
  • CNC-Lohndrehen

Lohndrehen von Prototypen und kleinen bis mittleren Produktionsserien.

Lohndrehen von Messinglegierungen

  • Präzisionsteile

Präzisionsdrehteile aus Messing mit Qualität nach ISO 9001:2015.

Messingdrehteile nach ISO 9001 von zertifizierten Herstellern

Langdrehteile aus Messinglegierungen

  • Langdrehteile

Langdrehteile aus Messing mit den verschiedensten Abmessungen.

Komplettfertigung von einbaufertigen Messingdrehteilen

  • Komplettbearbeitung

Einbaufertige Messingdrehteile mit Bohrungen und Gewinde.

24

Hersteller

24. deutsche Qualitätshersteller

1

Angebotszeit

Ø Angebotszeit von nur 1. Werktag

5

Angebote

Ø 5 Angebote pro Fertigungsanfrage

100%

Auftragsservice

100% Transparenz in der Beschaffung

Fertigungsinformationen über Messingdrehteile

Messingdrehteile nach Maß
Unsere Hersteller fertigen maßgeschneiderte Drehteile für alle technischen Anwendungen. Dabei kommen modernste Drehmaschinen und Universaldrehmaschinen zum Einsatz, weshalb sowohl einfache als auch komplexe Messingdrehteile toleranzgenau und nach Ihren Vorgaben gefertigt werden. Auch ist eine Endbearbeitung mit dem Anbringen von Bohrungen und Gewinden oder eine Oberflächenbehandlung kein Problem.
Merkmale technischer Messingdrehteile
Drehteile aus Messing sind amagnetische Funktionskomponenten und kommen in Bereichen zum Einsatz, wo Bauteile mit sehr guten korrosionstechnischen Eigenschaften, einer guten elektrischen Leitfähigkeit oder hohen mechanischen Stabilität gefordert sind. Typische Anwendungen sind Armaturen und Formstücke im Sanitärbereich, Gleit- und Lagerelemente für die Antriebstechnik oder Buchsen für die Elektronikindustrie.

Gut spanbare Messinglegierungen

Messing lässt sich gegenüber anderen Metallen ohne großen Kraftaufwand spanend bearbeiten. Die gebräuchlichste Legierung ist Automatenmessing mit einem Zinkanteil von 39% und einem Bleigehalt zwischen 0,5 und 3%. Der Kupferanteil sollte dabei nicht unter 50% liegen, da Messing unterhalb dieser Marke spröde wird und nur schwer zerspant werden kann. Gut spanbare Legierungen sind CuZn39Pb3, CuZn40Pb2 oder CuSn8.

Tips für die Fertigung von Messingdrehteilen

Eine genaue Berechnung der Dreh- und Schnittgeschwindigkeit ist ein wichtiges Merkmal beim Drehen von Messing mit optimalen Oberflächen- und Maßgenauigkeiten. Auch ist die richtige Werkzeugwahl (Hartmetallwerkzeuge oder PKD-Wendeschneidplatten) bestimmend bei der spanenden Bearbeitung von Messinghalbzeugen, um einen Zerspanprozess mit kurzen Spänen und hohen Werkzeugstandzeiten zu gewährleisten.

Oft gestellte Fragen zum Drehen von Messing

Was sind Messingdrehteile?

Messingdrehteile sind mechanisch gefertigte Komponenten, die mit dem Fertigungsverfahren Drehen aus Messinglegierungen als CNC-Drehteile, Lang- und Kurzdrehteile oder Präzisionsteile gefertigt werden.

Fertigungsinformationen zu weiteren Drehverfahren

Teilespektrum

Materialien

Zertifizierung und Qualität

  • DIN EN ISO 9001:2015
  • Modernste CNC-Messtechnik
  • Erstellung von Protokollen
  • Eigene Messräume
  • SPC-Dokumentationen
  • Umstempelbescheinigung