Automatendrehen vom Vergleichssieger

Vergleichen Sie schnell und kostenlos deutsche Hersteller für Ihren Bedarf zum Automatendrehen und
bestellen Sie Ihre Bauteile von Ihrem persönlichen Vergleichssieger!

Anfrage für Drehteile online stellen
1 Auftragdetails
2 Kontaktdaten
3 Datei-Upload

Automatendrehteile online fertigen lassen

Hochwertige Automatendrehteile online fertigen lassen und gleichzeitig Kosten reduzieren geht nicht? Doch, mit unserem Service erhalten Sie einen objektiven Preisvergleich für Ihren Bedarf. Holen Sie mit einem Klick mehrere Angebote von führenden Herstellern ein. Vergleichen Sie Preis, Leistung und Qualität und wählen
den für Sie “besten” Anbieter. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

In 3. Klicks zum fertigen Bauteil

  • Online-Anfrage stellen zum Lohndrehen stellen

    1. Anfrage stellen.

  • Angebote für die Lohnfertigung von Drehteilen einholen

    2. Angebote einholen.

  • Passenden Hersteller auswählen

    3. Anbieter auswählen.

Was sind Automatendrehteile?

Antwort: Komplexe Drehteile in Sonderausführung. Automatendrehen kommt häufig für die Fertigung von Sonderbauteilen zum Einsatz und bildet die Schnittstelle zwischen der konventionellen und der CNC-gesteuerten Drehbearbeitung. Der Bearbeitungsprozess erfolgt auf automatisierten Drehmaschinen (Kurzdreher) und wird durchgehend von Sensoren überwacht, weshalb diese Sonderdrehteile in Fachkreisen auch gerne als CNC-Drehteile bezeichnet werden. Gefertigt werden Automatendrehteile nach Zeichnung, Muster oder Komplexität in beliebiger Größe. Die Werkstoffzufuhr erfolgt in Stangenform und automatisiert, welches den Fertigungsprozess erheblich beschleunigt.

Was ist bei der Fertigung zu beachten?

Antwort: Die Qualität der Oberflächen ist beim Automatendrehen von verschiedenen Faktoren abhängig. So ist die richtige Wahl des zu bearbeitenden Werkstoffes ein wichtiges Qualitätskriterium, da durch Hinzugabe bestimmter Legierungselemente die Spanbrüchigkeit wesentlich verbessert werden kann, weshalb beim Drehen von Buntmetallen wie Messing oder Kupfer sich gute Oberflächengüten ohne Probleme erreichen lassen. Ein weiterer wichtiger Punkt ist die richtige Werkzeugwahl, da Wendeschneidplatten mit Spanleitstufen einen optimalen Spanablauf sowie Spanbruch ermöglichen und somit die Bildung von Fließspänen vermieden wird.

Einsatzgebiete von Automatendrehteilen

Typische Automatendrehteile sind oft Sonderanfertigungen von Schrauben, Verbindungselementen oder Bolzen, welche im Maschinenbau, Hydraulik, Pneumatik und vielen weiteren Bereichen Anwendung finden und meist in kleinen Stückzahlen gefertigt werden.

Unsere Hersteller zum Automatendrehen

Erfahren Sie in unserem Lieferantenverzeichnis mehr über die einzelnen Hersteller und kontaktieren Sie einen oder mehrere Anbieter für eine kostenlose Angebots-Kalkulation Ihrer Automatendrehteile!

Drehverfahren

Teilespektrum

  • Muster und Einzelteile
  • Klein-, Mittel- und Großserien
  • Prototypenfertigung
  • Lang- und Kurzdrehteile
  • Präzisionsteile
  • Drehteile in Baugruppen

Materialien

Zertifizierung und Qualität:

  • Modernste CNC-Messtechnik
  • Erstellung von Protokollen
  • Eigene Messräume
  • SPC-Dokumentationen
  • DIN EN ISO 9001:2008
  • Entstehen für mich als Einkäufer Kosten? Nein! Alle Anwendungen und Serviceangebote sind für Einkäufer kostenfrei, ohne Verpflichtung und ohne aufwendigen Registrierungsprozess.

  • Welche Daten werden für die Angebotserstellung benötigt? Geben Sie im Anfrageformular Ihre Kontaktdaten und Auftragsdetails an. Das Hochladen von Zeichnungen dagegen ist optional.

  • Wie lange dauert es, bis ich ein Angebot bekomme? In der Regel erhalten Sie Ihre Angebote innerhalb von 1 – 3 Werktagen von unseren Lieferanten zugesendet.

  • An welche Lieferanten werden meine Daten versendet? Der Schutz Ihrer Daten steht bei uns an erster Stelle und werden nur an die auf dem Drehteile Marktplatz veröffentlichten Hersteller gesendet.

  • Welche Werkstoffe können zerspant werden? Inklusive Sonderwerkstoffe zerspanen unsere Lieferanten alle Werkstoffgruppen.

  • Kann ich alle Stückzahlen fertigen lassen? Unsere Hersteller fertigen Drehteile in allen Losgrößen und für alle Anwendungen passend nach Ihren Vorgaben.

+
Alles zum Automatendrehen

Was sind Automatendrehteile?

Antwort: Komplexe Drehteile in Sonderausführung. Automatendrehen kommt häufig für die Fertigung von Sonderbauteilen zum Einsatz und bildet die Schnittstelle zwischen der konventionellen und der CNC-gesteuerten Drehbearbeitung. Der Bearbeitungsprozess erfolgt auf automatisierten Drehmaschinen (Kurzdreher) und wird durchgehend von Sensoren überwacht, weshalb diese Sonderdrehteile in Fachkreisen auch gerne als CNC-Drehteile bezeichnet werden. Gefertigt werden Automatendrehteile nach Zeichnung, Muster oder Komplexität in beliebiger Größe. Die Werkstoffzufuhr erfolgt in Stangenform und automatisiert, welches den Fertigungsprozess erheblich beschleunigt.

Was ist bei der Fertigung zu beachten?

Antwort: Die Qualität der Oberflächen ist beim Automatendrehen von verschiedenen Faktoren abhängig. So ist die richtige Wahl des zu bearbeitenden Werkstoffes ein wichtiges Qualitätskriterium, da durch Hinzugabe bestimmter Legierungselemente die Spanbrüchigkeit wesentlich verbessert werden kann, weshalb beim Drehen von Buntmetallen wie Messing oder Kupfer sich gute Oberflächengüten ohne Probleme erreichen lassen. Ein weiterer wichtiger Punkt ist die richtige Werkzeugwahl, da Wendeschneidplatten mit Spanleitstufen einen optimalen Spanablauf sowie Spanbruch ermöglichen und somit die Bildung von Fließspänen vermieden wird.

Einsatzgebiete von Automatendrehteilen

Typische Automatendrehteile sind oft Sonderanfertigungen von Schrauben, Verbindungselementen oder Bolzen, welche im Maschinenbau, Hydraulik, Pneumatik und vielen weiteren Bereichen Anwendung finden und meist in kleinen Stückzahlen gefertigt werden.

+
Unsere Hersteller
Unsere Hersteller zum Automatendrehen

Erfahren Sie in unserem Lieferantenverzeichnis mehr über die einzelnen Hersteller und kontaktieren Sie einen oder mehrere Anbieter für eine kostenlose Angebots-Kalkulation Ihrer Automatendrehteile!

+
Fertigungsspektrum

Drehverfahren

Teilespektrum

  • Muster und Einzelteile
  • Klein-, Mittel- und Großserien
  • Prototypenfertigung
  • Lang- und Kurzdrehteile
  • Präzisionsteile
  • Drehteile in Baugruppen

Materialien

Zertifizierung und Qualität:

  • Modernste CNC-Messtechnik
  • Erstellung von Protokollen
  • Eigene Messräume
  • SPC-Dokumentationen
  • DIN EN ISO 9001:2008
+
Fragen zu unserem Service
  • Entstehen für mich als Einkäufer Kosten? Nein! Alle Anwendungen und Serviceangebote sind für Einkäufer kostenfrei, ohne Verpflichtung und ohne aufwendigen Registrierungsprozess.

  • Welche Daten werden für die Angebotserstellung benötigt? Geben Sie im Anfrageformular Ihre Kontaktdaten und Auftragsdetails an. Das Hochladen von Zeichnungen dagegen ist optional.

  • Wie lange dauert es, bis ich ein Angebot bekomme? In der Regel erhalten Sie Ihre Angebote innerhalb von 1 – 3 Werktagen von unseren Lieferanten zugesendet.

  • An welche Lieferanten werden meine Daten versendet? Der Schutz Ihrer Daten steht bei uns an erster Stelle und werden nur an die auf dem Drehteile Marktplatz veröffentlichten Hersteller gesendet.

  • Welche Werkstoffe können zerspant werden? Inklusive Sonderwerkstoffe zerspanen unsere Lieferanten alle Werkstoffgruppen.

  • Kann ich alle Stückzahlen fertigen lassen? Unsere Hersteller fertigen Drehteile in allen Losgrößen und für alle Anwendungen passend nach Ihren Vorgaben.

Vermittlungsservice für die Lohnfertigung von Drehteilen

Finden Sie die passenden Angebote für Ihre Drehteile auf unserem Marktplatz!