Sirona mit der neuen MLK 125 linear äußerst zufrieden

Sirona Dental GmbHSirona steht für die höchste Qualität bei der Dentaltechnik. Das Unternehmen hat sich auf das Präzisionsdrehen von komplexen Bauteilen für Bohrmaschinen spezialisiert. Auf der Suche nach dem neuen Drehautomaten, der den gewachsenen Anforderungen an die Genauigkeit entspricht, entdeckte die Geschäftsführung von Sirona Werkzeugmaschinen aus dem Hause Meier.

Moderne Dentaltechnik – Präzision im kleinen Format

Sirona stellt u.a. Hand- und Winkelstücke für zahnärztliche Bohrmaschinen her. In den letzten Jahren sind die Anforderungen an diese Technik stark gewachsen. Zum einen sind die Drehzahlen bei den heutigen Bohrmaschinen extrem hoch – Bis zu 200.000 Umdrehungen pro Minute sind inzwischen Standard. Die Bauteile sollen dabei extrem stabil sein und werden daher überwiegend aus legierten Stählen produziert. Dieses Material stellt dementsprechend besonders hohe Ansprüche an das Drehwerkzeug. Zum anderen geht es in der Dentaltechnik i.d.R. um sehr kleine Bauteile mit der Länge bis zu 5 cm und einem Durchmesser bis zu 1,2 cm. Daher ist bei der Bearbeitung hohe Präzision (im Mikrometer-Bereich) gefragt. Drittens produziert Sirona meistens in Kleinserien, denn es wird auf die Wünsche einzelner Kunden eingegangen. Losgrößen zwischen 500 und 2000 Stück sind bei dem Unternehmen Normalität.

MLK 125 – Perfekt für Präzisionsbearbeitung geeignet

Führende Mitarbeiter haben sich nach einer kurzen Verhandlungsphase für die kompakte (1500 x 800 mm) und leistungsfähige Maschine MLK 125 linear entschieden. Die wichtigste Besonderheit von diesem Drehautomaten ist, dass sowohl X-Achsen, als auch Z-Achsen linear angetrieben werden. Genau diese Konstruktion ermöglicht hohe Genauigkeit und Dynamik bei der Verarbeitung. Für die Anwender wichtig, da zeitsparend, ist die Multifunktionalität der Maschine: Dank den zwei unabhängigen Schlitten können zwei Vorgänge gleichzeitig durchgeführt werden. Es können z.B. Drehen und Fräsen oder Schruppen und Schlichten sein. Innovative Wegmesssysteme garantieren extra hohe Präzision sogar bei der Bearbeitung von anspruchsvollen legierten Stählen. Die Maschine MLK 125 ist schnell umrüstbar, was eine hohe Flexibilität garantiert. Von großer Bedeutung ist außerdem für den Anwender die Tatsache, dass Firma Meier nicht nur Maschinen liefert, sondern ihre Kunden mit umfangreichem Know-how und professionellem After-Sales-Service unterstützt.

Menü